Project Description

Lkw-Fah­rer fährt auf Stau­en­de.

Am Mon­tag­abend ist ein Mann bei einem Unfall auf der A1 zwi­schen Bur­scheid und Lever­ku­sen ums Leben gekom­men. Die Auto­bahn war bis in die Nacht gesperrt, ist aber mitt­ler­wei­le wie­der frei­ge­ge­ben.

Um 16.55 Uhr wur­de der Unfall bei der Poli­zei Köln gemel­det. Dem­nach hat es am Stau­en­de einen Auf­fahr­un­fall mit zwei betei­lig­ten Lkw gege­ben. Ein Last­wa­gen prall­te auf einen ande­ren Lkw und schob die­sen gegen einen Klein­trans­por­ter. Der Fah­rer des ers­ten Last­wa­gens wur­de im völ­lig ver­form­ten Füh­rer­haus ein­ge­klemmt. Der Mann konn­te nur noch tot gebor­gen wer­den. Ein Ret­tungs­hub­schrau­ber war im Ein­satz.

Quel­le: RP-Online

WEITERE REFERENZEN

Load More Posts